16. Juni 2014

Arvelle Bloggeraktion - auch wir machen mit!

Hey ihr Lieben,

wie ihr vermutlich schon mehrfach gelesen habt, gibt es von Arvelle eine tolle Bloggeraktion, an der auch wir uns heute beteiligen möchten.
Und zwar stellen wir uns heute den Online-Händler unserers Vertrauens vor: ARVELLE!

Für uns Buchblogger ist der Buchhandel wohl das wichtigeste überhaupt. Und wenn man einen derartign hohen Buchkonsum hat wie wir, dann ist es auch immer wieder gut, eine Seite zu kennen, wo man tolle Schnäppchen machen kann.
Arvelle ist einer unserer Hauptbezugsquellen von Büchern. Erst kürzlich habe ich wieder für ein Wichtelpaket dort bestellt, und war mehr als zufrieden.

Arvelle ist ein Händler - überwiegend für Mängelexemplare oder Restposten. Die Bücher sind in verschiedene Sterne eingeteilt, womit sich der Käufer direkt ein Bild machen kann, ob die Bücher schwer beschädigt sind, oder quasi neuwertig. Auch bei den meisten 3-Sterne-Bücher habe ich bisher nur Bücher bekommen, die ausser dem Stempel "Mängelexemplar" oder maximal den obligatorischen Ratschern hinten - NICHTS an Mängeln hatten, und wirklich neuwertig waren.



Ich persönlich hatte noch keine Probleme und musste noch nie etwas zurück schicken, aber wenn man die Ohren ein wenig spitzt, soll Arvelle auch einen wundervollen sympathischen Kundenservice haben, der sich wirklich schnell und unkompliziert um die Probleme und Anliegen der Käufer kümmert. Da hätte ich also überhaupt keine Bedenken und bin mir sicher, dass Arvelle alle Anliegen schnell zur vollen Zufriedenheit klärt.

Wenn ihr Arvelle also noch nicht kennt, besucht doch mal den Onlineshop und schaut euch nach den Schnäppchen um! www.arvelle.de

Es gibt auch eine Facebook Seite, wo ihr jederzeit über die aktuellen Top-Schnäppchen und Neuzugänge im Lager informiert werdet. Diese Seite ist mir mittlerweile in Fleisch und Blut übergegangen, und sprengt meine WuLi oft ins unermässliche.... Doch mit diesen untopbaren Super-Spar-Preisen ist das gar nicht so dramatisch, da kann man sich das ein oder andere gut und günstig anschaffen.
Auch die Versandkosten sind ab 19 Euro kostenfrei, weshalb es sich doppelt lohnt.

Ausserdem gibt es grade aktuell ganz viele tolle Pakete, die ihr bis zu 90% günstiger erstehen könnt. Es gibt feste Reihen-Pakete, aber auch Genre-Pakete. Ihr solltet euch diese alle auf keinen Fall entgehen lassen!

Ihr wissst nicht, was ihr heute nachmittag machen sollt? Dann ab zu Arvelle und KAUFEN KAUFEN KAUFEN :)

Wir können es nur empfehlen!




Kommentare:

  1. Hallo und guten Tag,

    O.K. nachdem hier einige Blogs schon kräftig die Werbetrommel gerührt haben, bin ich auch mal neugierig geworden.

    Ziemlich humane Preisgestaltung und ich für meinen Teil werde ich die Sache mal im Auge behalten.

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn man nichts gegen Mängelexemplare hat, ist das wirklich super! Und ich habe damit absolut überhaupt kein Problem :)

      Löschen
  2. Seien wir mal ehrlich, die meisten Bücher werden 1x gelesen und wenn es ein tolles Buch ist..wieso nicht!!

    Lg..Karin..

    AntwortenLöschen