15. November 2014

Blogtour "Seelenweh" Tag 1


Hallo ihr Lieben! 

Ich darf euch heute und hier herzlich Willkommen heißen bei der Blogtour zu Saskia Berweins neuem Roman "Seelenweh" 

Ich möchte euch heute gerne sämtliche Werke von Saskia kurz vorstellen um euch ein wenig auf den Geschmack zu bringen und als langsamen Einstieg zu den anderen tollen Themen die wir noch für euch bereit halten! 

Vorab gebe ich euch ein paar Basisdaten zu Saskia und ihrer Person :) 

Saskia ist 1981 in der Nöhe von Frankfurt geboren und hat eine Ausbildung zur Justizfachangestellten absolviert (daher rührt bestimmt ihr Interesse an Thrillern?! :D). Sie liest selbst schon seit früher Kindheit unter anderem ist daran Stephen King schuld, der sie mit seinen Büchern auch heute noch begeistern kann! Und wie sollte es anders sein, irgendwann fing sie selbst an zu schreiben. Die Kurzgeschichten wurden immer länger und plötzlich war der erste Roman fertig. 
Im September 2013 ist dann ihr erster Thriller "Todeszeichen" bei Lyx erschienen. Dies ist der Auftakt zu ihrer Leitner und Grohmann Reihe und nun beglückt sie uns jedes Jahr aufs Neue mit einem ihrer Werke :) Wenn sie nicht gerade schreibt spielt Saskia gerne Computer, geht ins Kino oder unternimmt generell etwas mit ihren Freunden. Heute wohnt sie zusammen mit ihrem Lebensgefährten und 4 Langohren in Mühlheim. 

Die Infos stammen alle von ihrer Homepage: www.saskia-berwein.de 


Band 1 - Todeszeichen: 


In einer Grube im Wald werden die Überreste einer zerstückelten Frauenleiche gefunden. Schon bald steht fest: Sie ist ein weiteres Opfer des "Künstlers"- eines Serienmörders, der bereits fünf Frauen entführt, tagelang gequält und ihnen bei lebendigem Leib rätselhafte Bilder in die Haut geschnitten hat. Kommissarin Jennifer Leitner und Staatsanwalt Oliver Grohmann ermitteln fieberhaft, um den grausamen Killer endlich zu stoppen ...







Band 1.5 - Hoher Einsatz (Novelle - nur als Ebook erhätlich)


 Freitagabend, kurz vor Weihnachten. Julia Ahrens wird auf dem Nachhauseweg in einer dunklen Gasse angegriffen und brutal vergewaltigt. Dank ihrer Aussage können Jennifer Leitner und Oliver Grohmann den Täter bereits am nächsten Tag fassen. Der Fall scheint schnell und unkompliziert aufgeklärt, doch dann erhält Julia unerwarteten Besuch ... 











Band 2 - Herzenskäklte

Frisch verheiratet und bereits tot: Als perfekte Braut ausgestellt wird die Leiche einer jungen Frau im Schaufenster eines Hochzeitsplaners gefunden. Ihr Herz wurde entfernt und dient dem Täter scheinbar als Trophäe. Jennifer Leitner und Oliver Grohmann vermuten zuerst ein Verbrechen aus Leidenschaft. Doch dann taucht ein weiterer Toter auf, grausam verstümmelt und das Herz aus der Brust gerissen ...










Band 3 - Seelenweh

Als in einem Abrisshaus die verstümmelte Leiche eines siebzehnjährigen Mädchens gefunden wird, stehen Jennifer Leitner und Oliver Grohmann vor ihrem bislang schwierigsten Fall. Denn die junge Isabell ist bereits das dreizehnte Opfer einer bundesweiten Mordserie, und bis der Täter erneut zuschlägt, ist es nur eine Frage der Zeit ...











Für alle die gerne und oft auf Facebook unterwegs sind geht es hier noch direkt zu Saskias Facebokk Fanpage! Einfach ein Like dalassen und ihr verpasst nichts mehr rund um ihre Bücher :) 


Auch wenn wir hier schon bei der Tour zum dritten Teil der Leitner und Grohmann Reihe sind möchte ich darauf hinweisen, dass man alle Teile auch unabhängig voneinander lesen kann, da sie in sich abegschlossen sind und nur die privaten Sachen Zusammenhänge haben, die man aber auch versteht wenn man nur einen Teil der Reihe liest! 

Natürlich gibt es auch etwas zu gewinnen :)
Und Saskia hat sich wie immer nicht lumpen lassen und einiges für euch bereit gehalten. Hier also die Gewinne:

1. Preis: Der Gewinner wird mit seinem Namen in Band 4 der "Ein Fall für Leitner & Grohmann"-Reihe verewigt. Falls der Gewinner seinen eigenen Namen nicht im Buch lesen mag (was ich mir nun so gar nicht vorstellen kann), darf er einen Namen bestimmen. Bezüglich des betroffenen Charakters wird meinerseits, soweit möglich, Rücksicht auf Wünsche des Gewinners genommen (verständlicherweise mag ja nicht jeder als Serienkiller in die Geschichte eingehen oder eben gerade doch ;-)). Und natürlich alle drei Bände der Reihe, signiert, mit Wunschwidmung. Band 4 wird natürlich signiert mit Wunschwidmung an den Gewinner gehen, sobald erschienen.

2. Preis: Alle drei Bände der "Ein Fall für Leitner & Grohmann"-Reihe, signiert, mit Wunschwidmung

3. Preis: Zwei Bände der "Ein Fall für Leitner & Grohmann"-Reihe (freie Wahl), signiert, mit Wunschwidmung

Mit machen könnt ihr ganz einfach! 
Auf jedem der sieben Blogs ist ein Wort farbig markiert, die müsst ihr einfach raus suchen und zu einem Satz zusammen setzen. Diesen könnt ihr dann zusammen mit euren Daten in eines der Formulare eintragen und schon seid ihr dabei! 
Mit machen könnt ihr bis einschließlich 23.11. 
Die Gewinner werden dann am 24.11 auf den Blogs bekannt gegeben. 

Hier noch mal alle Teilnehmer im Überblick:


15.11 Hier :) 
17.11 Schattenwege 




Das Kleingedruckete: 

Rechtsweg ist ausgeschlossen
Teilnahme ab 18 oder mit Einverständnis der Eltern
Versand innerhalb Deutschland, der Schweiz und der EU
Keine Haftung für den Versand
Barauszahlung ist ausgeschlossen 
Daten werden ausschließlich für das Gewinnspiel verwendet und danach gelöscht

Kommentare:

  1. Hm...jetzt habe ich mich gerade gefreut mitmachen zu können und lese gerade, dass wahrscheinlich nur Versand innerhalb Deutschlands möglich ist. Schade! :( Ich werde trotzdem die Tour verfolgen, denn als Thrillerfan stehen die Bücher der Autorin schon länger auf meiner Wunschliste!
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, das ist ein Fehler meinerseits, Saskia versendet innerhalb Deutschland, der Schweiz und der EU, also gerne gerne mit machen :)

      Löschen
    2. Oh toll! =) Da freu ich mich sehr!

      Löschen
  2. Hihi, dem Start dieser Blogtour habe ich schon ganz gespannt entgegengefiebert! :)

    Eine schöne Übersicht über die Reihe, und die Gewinne sind ja echt irre klasse! :D Ich freu mich schon auf die weiteren Stationen!

    Liebe Grüße, Philly

    AntwortenLöschen
  3. Eine schöne Vorstellung meine Lieben, da bleibe ich diesmal gerne am Ball, und wär wäre schon nicht gerne ein Serienkiller, also ich fände das einen idealen Einstand um in die Geschichte einzugehen ;-)

    Euch und der lieben (noch) unbekannten Autorin schon mal eine schöne Tour :-)

    Viele Liebe Grüße von eurer
    Queen Mum :-P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. <3 <3 <3 Es lohnt sich wirklich am Ball zu bleiben!!!!

      Löschen
  4. Ich muss zugeben, dass ich von der Autorin geschweige denn der Reihe noch nie etwas gehört habe, dabei klingen die Inhaltsangaben echt gut. Und auch auf die Blogtour bin nur durch Zufall gestern aufmerksam geworden. Von daher an dieser Stelle schon einmal ein großes Dankeschön für das Vorstellen, ich habe wieder etwas für meinen Wunschzettel gefunden ;-)

    Die Preise sind natürlich sehr verlockend, deshalb bleibe ich auf jeden Fall dran! Auch wenn eine Erwähnung meines Namens im Buch sicherlich merkwürdig rüber kommen würde: ich heiße nämlich auch Saskia ;-)
    Ich bin gespannt, wie es weitergeht!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Fände ich gar nicht so schlimm :) Gut das du aufmerksam geworden bist, es lohnt sich wirklich und ist absolut lesenswert!

      Löschen
    2. Hallo Saskia,

      ich fände das auch nicht schlimm mit dem Namen und im Zweifel könntest du auch einen anderen bestimmen. :-) Also das ist wirklich kein Hinderungsgrund! Ebenso könnte es ja auch passieren, dass eine Jennifer, Charlotte oder ein Oliver gewinnt ... Für so einen zwar unwahrscheinlichen aber doch möglichen Fall würden wir schon eine Lösung finden. :-))))

      Liebe Grüße

      Saskia

      Löschen
    3. Hallo Nadja, hallo Namensvetterin,

      klar, eine Lösung lässt sich ganz sicher finden! Ich habe nur überlegt, dass es etwas komisch wäre, wenn jemand seinen eigenen Namen in seinem Buch verwendet ;-) Aber es wäre mal was anderes...

      Aber erst einmal muss ich ja gewinnen *lach* Wobei ich mich auch mit den anderen Preisen zufrieden geben würde, ich bin ja nicht so ;-)

      Liebe Grüße
      Sas

      Löschen