27. März 2015

Blogtour "Mit uns der Wind" von Bettina Belitz


Willkommen zur Blogtour zur "Mit uns der Wind" von Bettina Belitz :) Nachdem ihr nun ja schon einiges erfahren habt, bringe ich euch heute mal einen kleinen Einblick zu dem Handlungsort des Buches, nämlich ROCK AM RING!

Als Kind der Eifel war für mich klar, ich muss dieses Thema einfach bearbeiten :) Da ich nur ca eine halbe Stunde vom Nürburgring entfernt wohne, und somit mit Rock am Ring großgeworden bin, ist mir dieses Thema also nicht fremd :)





Was ist Rock am Ring (kurz RaR) ?

- Es ist ein einmaliges open Air Musikfestival, das es in der Größe ganz sicher kein zweites Mal in der Nähe gibt. Tausende von Menschen pilgern jedes Jahr zum Nürburgring in der Eifel, um sich auf der Rennstrecke und ihrer Umgebung niederzulassen, die in diesen 3 Tagen vollkommen umfunktioniert wurde. Es gibt viele verschiedene Zeltplätze, auf denen man sich niederlassen kann und von denen aus man zu Fuß dann zum Festivalgelände kommt. Ein mal auf dem Gelände angekommen, erwarten einen zahlreiche Fressbuden, Merchandise-Stände, Getränkebuden, Tättowierer, Piercer, und und und. Es ist als würde die Welt einen Moment still stehen und als würde man alles, was man für verrückt gehalten hat, auf gebündelter Fläche nun plötzlich machen können.
Es gibt 3 Bühnen, auf denen man seine Lieblings-Bands in den 3 Tagen live spielen sehen und hören kann.Bei manchen begrenzt es sich leider wirklich auf hören, denn da das Festival einen solchen Andrang hat, kann man durchaus Pech haben und extrem weit weg stehen.

Aber Rock am Ring ist viel mehr als ein Musik-Festival. Wer nur eine oder zwei Bands sehen möchte, und von Zelten und Saufen nicht viel hält, sollte sein Geld lieber in Konzertkarten investieren.
Denn bei RaR steht der Zusammenhalt viel mehr im Vordergrund. Man ist auf dem Zeltplatz eine kleine oder große Familie, jeder hilft jedem. Es werden Essen- und Getränkevorräte geteilt, es wird gefeiert, gesungen, gegrillt, zusammengesessen - und das mit Menschen, die man noch nie zuvor in seinem Leben gesehen hat.

Für mich persönlich hieß RaR immer:
- geile Party
- 5 Tage nicht duschen
- 5 Tage ein Dixi-Klo benutzen
- 5 Tage kalte Dosen-Ravioli essen
- massenweise Leute kennenlernen
- feiern bis zum abwinken
- und das beste: RaR gibt es nur in 2 Extremen: Entweder der Ring versinkt in Wasserfluten, weil es tagelang nur regnet und man steht bis zu den Knien im Matsch, oder es ist so unglaublich heiß und trocken, dass man sich den Sonnenbrand seines Lebens holt!

Ich glaube so richtig nachempfinden kann das nur jemand, der wirklich schon mal da war :)


 Um das Wetter mal zu untermalen, hier ein sehr realitätsnahes Foto vom RaR-Blog :-D


Kommen wir nun mal zum WO.... Wo findet das ganze statt?

Bisher fand das ganze immer auf dem Nürburgring statt. Der Nürburgring ist eine Rennstrecke, mitten in der schönen idyllischen Eifel gelegen. Weit und breit ist nicht viel mehr als Wald und Wiesen in der Nähe, so dass niemand von dem Lärm des Festivals großartig belästigt wurde. Man konnte dort feiern und Spaß haben, war weit weg von sämtlichen Bundesstraßen und das ganze ging immer relativ komplikationslos von Statten.




Ab diesem Jahr wird Rock am Ring nun auf dem alten Bundeswehr-Flughafen in Mendig stattfinden... Und wisst ihr was? Auch dazu habe ich direkt eine Geschichte parat, denn dieser Flughafen war 3 Jahre lang mein zweites Zuhause :) Ich habe dort meine Ausbildung gemacht, und der ist mir wirklich direkt vor der Haustür. Nur 3 km weg :)
Leider werde ich in diesem Jahr trotzdem nicht beim Festival dabei sein, aber sicher abends vom Balkon aus die Musik genießen und die Lichter beobachten. Ich denke das Gelände ist wirklcih super dazu geeignet, und viele große Städte sind auch nicht in der Nähe. Wird schon gut gehen :)
Wen es interessiert, warum das ganze nun verlegt wurde, der kann sich gerne über Google darüber informieren, allerdings denke ich, dass ein Großteil von euch es in den Medien verfolgt hat. Es ist leider wirklich jetzt grade zu viel, um es hier alles zu schreiben. Da geht es um ausgelaufene Verträge und sture Köpfe :)





Das Gewinnspiel:

Teilnahmebedingungen:

  1. Ihr seid 18 Jahre alt oder habt die Einverständniserklärung eurer Eltern.
  2. Wir haften nicht für einen Gewinn der auf dem Postweg verloren geht oder beschädigt wird.
  3. Der Gewinn kann nicht ausgezahlt werden und der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  4. Das Buch, welches verlost wird, ist eins unserer Leseexemplare und kann daher leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
  5. Das Gewinnspiel geht bis zum 27. März um 23:59 Uhr. Ausgelost wird am nächsten Tag und dann werden auf allen Blogs die Gewinner bekannt gegeben.
  6. Beantwortet mir folgende Frage und somit bekommt ihr ein Los: Wart ihr schon mal auf einem Festival oder sogar bei Rock am Ring? Oder würdet ihr gerne mal hin? :)
  7. Ihr könnt jeden Tag, auf jedem Blog ein Los bekommen, also schaut unbedingt vorbei. :)

Das könnt ihr gewinnen: 1 Exemplar von "Mit uns der Wind" + ein selbstgemachtes Schmucklesezeichen <3
Unter allen anderen Teilnehmern werden außerdem drei weitere Lesezeichen verlost :)
 Viel Glück. ♥

Kommentare:

  1. Vom RaR hab ich schon oft gehört, aber war noch nie da...ist nicht meine Welt^^ Aber auch auf anderen Festivals war ich bisher noch nie...sicher gibt es viele tolle Festivals aber ich bin nicht so der Mensch für große Menschenansammlungen :-D Die Buchmesse ist da immer schon ein Aufreger...aber die lasse ich mir nie entgehen^^

    Ich wünsche dir einen schönen Tag, danke dir für deinen Beitrag und drücke mir nun die Daumen ^_^

    LG Eva

    AntwortenLöschen
  2. Huhu.
    Ich war 2 mal in Wacken und wir planen nächstes Jahr wieder ein Festival, nur wissen wir noch nicht welches. Das liegt an den Bands. So ein Festival ist von den Bedingungen immer extrem, aber auch genial und ein Erlebnis wert. ;)
    LG Mandy

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen,

    eindrucksvolle Bilder, so in Etwa waren bis jetzt auch immer die Beschreibungen :D

    Nein, ich gehe auf keine Festivals. Sind mir zu viele Menschen :D Und von den Bands wären auch nur ein paar was für mich, von daher hat sich die Frage eigentlich nie gestellt. Habe aber jede Menge begeisterter Fans im Bekanntenkreis, die schwören drauf ;)

    LG und ein schönes WE an Dich!
    Jacqueline

    Booknaerrisch.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen!

    Ich war bisher noch nie auf einem Festival und werde wohl auch in nächster Zeit zu keinem gehen. Sie sind durchweg immer zu weit weg, und solche Massenveranstaltungen mag ich auch nicht sonderlich gerne. Ein "normales" Konzert ist dann zwischendurch schon eher etwas für mich :)

    LG, Claudia :)

    AntwortenLöschen
  5. Hallo und guten Tag,

    nee auf einem Festival egal welcher Art war ich auch noch nie...sorry .

    Mir sind die Menschenmasse einfach des Guten zuviel.

    Ein normales Konzert besuche ich, aber sehr gerne..LG..Karin..

    AntwortenLöschen
  6. Huhu,

    ein toller Beitrag! :)
    Ich war leider noch nie bei Rock am Ring, aber möchte total gern mal dorthin! :)
    Dieses Jahr wird es wohl wieder nichts, aber eines Tages werde ich dort sein :D

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. also wenns am Fllughafen Mendig bleibt, musst du aber unbedingt bei mir vorbeikommen :)

      Löschen
  7. Huhu,

    wirklich ein klasse Beitrag.
    Ich war noch nie bei Rock am Ring und bin mir auch nicht sicher ob mir das sooo gut gefallen würde^^ Aber da wo ich aufgewachsen bin gibt es sowas quasi in mini und das war damals ganz cool :)

    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  8. JAAAAAA!!!!
    2006 hatte ich das Vergnügen, ich alte Rockerbraut ;-) METALLICA!! Mein Mann hat sich erbarmt (isser nicht lieb!) und hat sich das angetan, wie ich MEINEN James anhimmel *gg* Es war grandios, unglaublich, der Wahnsinn....Noch mal? Ich glaube eher nicht...irgendwann war für mich klar, ich bin irgendwie aus dem Alter raus. Und ich hatte mein Erlebnis, wovon ich zehre <3 Aber ich bin froh, dass ich es überhaupt mal erlebt habe!

    Ich hätte gerne mal Wacken mitgemacht ;-) Aber das guck ich mir jetzt nur gemütlich am Fernsehr mal in groben Zügen an.

    Liebste Grüße
    Bine
    (Nilis_Buecherregal@web.de)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein Metallica Fan?oh gott ich liebe James!für mich der heißeste mann unter der Sonne und letztes jahr durfte ich ihn auch endlich live sehen am Ring :)

      Löschen
  9. Ich war bis jetzt noch nie auf einem Festival, wäre aber durchaus nicht abgeneigt davon.
    Eine meiner Freundinnen fährt jedes Jahr zu einem und vielleicht schließe ich mich mal an. Ich bin mir nur einfach nicht sicher, ob das wirklich etwas für mich ist :D

    Liebe Grüße,
    Jana
    http://zauberhaftebuecherwelt.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  10. Hey :-)
    Ich kannte den Rock am Ring vorher gar nicht, aber es klingt so ähnlich wie das Helene Beach Festival. http://www.helene-beach-festival.de/de/festival.html
    Die Bedingungen sind ähnlich wie beim RaR.
    Liebe Grüße,
    Fiorella

    AntwortenLöschen
  11. Hallo :)
    Leider war ich noch nie auf einem Festival.. theoretisch würde ich sehr gerne mal hin, besonders zu Rock am Ring wegen der Musik, aber ich hasse einfach campen :(( >.<
    LG Malin Jo

    AntwortenLöschen
  12. Huhu,

    ich war noch nie auf einem Festival und eigentlich ist mir das auch zu viel Trubel :P

    LG, Mary<3
    http://marys-buecherwelten.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Stef,

    danke für den Beitrag, allerdings muss ich gestehen, dass solche Festival nichts für mich sind. Schon allein die mangelnden Sanitäranlagen sind mir ein richtiger Graus und ich hasse auch das Zelten, also bin ich dafür wohl die Falsche. Von der Musik her würd es mich total interessieren, aber die Nachteile überwiegen einfach :(

    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  14. Hallöchen,

    nein, ich war auf noch keinem Festival und ich glaube, sowas ist auch nicht mein Ding. Zu laut. Zu voll und oftmals wohl auch leider dreckig.

    Liebe Grüße Sarah
    http://booksonpetrovafire.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  15. Hallo,
    ja ich war schon mal bei so einem Festival. Allerdings Summer Breeze und nicht RaR. Obwohl ich RiP quasi vor der Haustür habe ist das nichts für mich. Ich will irgendwann man auf Wacken fahren aber ansonsten halte ich mich eher an die kleinern Mittelalter- und Metalfestivals.
    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  16. Ich war mal vor vielen Jahren bei einem kleinen Festival in Schleswig. Eigentlich sind wir nur wegen "Paddy goes to Holyhead" hingefahren. Es war richtig toll, Bombenwetter und super Stimmung. Leider habe ich die Band nie wieder live gesehen. Es wechselte plötzlich ständig die Besetzung und war dann nicht mehr dasselbe. Ich weiß gar nicht, ob es die Band überhaupt noch gibt.

    LG,
    Mona, die Tintenelfe

    AntwortenLöschen
  17. Huhu Ihr Lieben,

    ich war leider noch nie auf einem Festival, aber ich möchte unbedingt bald mal! :)
    Vielleicht klappt es ja dieses Jahr!

    Ganz liebe Grüße,
    Hannah
    <3

    PS: Eure Blogtour war wundervoll. Danke dafür! :-*

    AntwortenLöschen
  18. Rock am Ring wäre ich gerne, aber es ist nicht in meiner Nähe ;) Ich bin halt mehr der Typ, der auf die Ösi-Festivals geht. Also ja, ich war schon mal auf einem Festival.

    AntwortenLöschen
  19. Hey,
    Rock im Park ist zwar nur ein paar Stunden von mir entfernt, aber irgendwie hat mich das noch nie gereizt. Ich geh, statt auf Festivals, lieber auf Konzerte :D
    lg. Tine =)

    AntwortenLöschen
  20. Hallöchen. :)

    Leider war ich noch nicht bei Rock am Ring, würde da aber gerne mal hingehen, weil ich mir das echt cool vorstelle. :)

    Alles Liebe,
    Katja

    AntwortenLöschen
  21. Hallihallo,
    also ich war schon auf einigen Festivals, meist aber nur drei Tage ;-), ROCK AM RING hab ich allerdings nie besucht. Es fiel früher immer auf ein Datum, an dem eine liebe Freundin, wenn nicht die beste Geburtstag hatte :-) und da sie mit vielen Bands dort nix anfangen konnte, sind wir eher auf kleinere andere Festivals gefahren.
    Ich stell mir den RaR aber echt richtig super vor :-)
    Da ich nirgends angemeldet bin, lass ich meine Mailadresse mal hier.
    BlueOcean8519@aol.com
    Viele liebe Grüße Lena

    AntwortenLöschen
  22. Nur 3 km entfernt vom neuen Festivalgelände? Ich bin eifersüchtig xD
    Hoffentlich wird mein großer Traum war und ich bin nächstes Jahr bei RaR dabei *-* Das wäre der Hammer! Wie oft warst du schon dabei?

    Liebste Grüße,
    Tina

    AntwortenLöschen
  23. Guten Morgen,
    also ich persönlich war noch nie bei RAR, und ich glaube ehrlich gesagt auch, dass sich das nicht ändern wird. Generell ist es mir einfach zu teuer, und ich bin auch nicht der Typ, der Lust hat, 5 Tage im Schlamm zu baden. Außerdem bin ich kein großer Fan von gigantischen Menschenmengen, weshalb ein Festival wohl nicht unbedingt der perfekte Ort für mich ist. Sehr wahrscheinlich ist es außerdem, dass mein Kreislauf ab und zu mal schlapp machen würde, und ich die meiste Zeit mit den Füßen nach oben irgendwo herum liege ...
    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen