30. August 2015

*Rezension* das Juwel - die Gabe / von Amy Ewing

Fischer Verlag (FJB)
447 Seiten
16,99 €
übersetzt von: Andrea Fischer
Klappentext:
Violet Lasting ist etwas Besonderes. Sie kann durch bloße Vorstellungskraft Dinge verändern und wachsen lassen. Deshalb wird sie auserwählt, ein Leben im Juwel zu führen. Sie entkommt bitterer Armut und wird auf einer großen Auktion an die Herzogin vom See verkauft, um bei ihr zu wohnen. Eine faszinierende, prunkvolle Welt erwartet sie. Doch das neue Leben fordert ein großes Opfer von ihr: gegen ihren Willen und unter Einsatz all ihrer Kraft soll sie der Herzogin ein Kind schenken. 
Wie soll Violet in dieser Welt voller Gefahren und Palastintrigen bestehen?
Als sie sich verliebt, setzt sie nicht nur ihre eigene Freiheit aufs Spiel. 


Dieses Buch war... 
... Anders.
... Merkwürdig.
... erschreckend.
... ekelhaft.
... und...
... WAHNSINNIG GUT! 

26. August 2015

*Rezension* Ich lass dich nicht los - von Madeleine Reiss



"Ich hab dich lieb, jeden und jeden Tag..." Unzählige Male hat Carrie diesen Satz zu ihrem fünfjährigen Sohn Charlie gesagt, so auch an jenem Sommertag an der Küste von Norfolk, als ein langer Schatten auf ihr Leben fiel: Sie hatte nur für einen Moment die Augen geschlossen - und als sie sie wieder aufschlug, war Charlie fort. Auch drei Jahre später bestimmt dieses traumatische Ereignis noch Carries Leben, als sie zufällig die alleinerziehende Mutter Molly kennenlernt. Doch noch können die beiden Frauen nicht ahnen, dass an jenem Tag am Strand eine Verbindung entstanden ist, die ihrer beider Schicksal bestimmen wird.

25. August 2015

Gemeinsam Lesen #127



1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

4. Wenn ihr das letzte Buch was ihr gelesen habt umschreiben könntet, was würdet ihr ändern?


*HIER* könnt ihr euch schon die Frage für nächste Woche anschauen und Vorschläge für die vierte Frage machen!

Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher, die von Asaviel's Bücher-Allerlei ins Leben gerufen wurde. Die Aktion findet wöchentlich immer Dienstags bei Steffi & Nadja von Schlunzen-Bücher statt. Teilnehmen darf jeder wann immer er Lust und Zeit dazu hat. Die Fragen dürfen auch nach Dienstag noch beantwortet werden.  Bitte benutzt bei einer Teilnahme das Gemeinsam-Lesen Logo!


18. August 2015

Gemeinsam Lesen #126



1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

4. Lest ihr im Urlaub mehr Bücher als in der übrigen Zeit? Und geht ihr am Urlaubsort auch in die öffentliche Bücherei oder einen Buchladen? Und bringt ihr Bücher aus dem Urlaub mit, die ihr dort am Ort gekauft habt? (Frage von Suhani's Bücher)


*HIER* könnt ihr euch schon die Frage für nächste Woche anschauen und Vorschläge für die vierte Frage machen!

Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher, die von Asaviel's Bücher-Allerlei ins Leben gerufen wurde. Die Aktion findet wöchentlich immer Dienstags bei Steffi & Nadja von Schlunzen-Bücher statt. Teilnehmen darf jeder wann immer er Lust und Zeit dazu hat. Die Fragen dürfen auch nach Dienstag noch beantwortet werden.  Bitte benutzt bei einer Teilnahme das Gemeinsam-Lesen Logo!

17. August 2015

*Rezension* Mind Games - von Teri Terry



Klappentext:
Die Welt, in der du lebst, existiert nur in deinem Kopf – doch was, wenn jemand mit deinen Gedanken spielt? In Lunas Leben ist jeder online: virtueller Unterricht, Dates und Sport als Avatar, sogar das Parlament tagt digital. Nur Luna bleibt offline. Sie ist eine Verweigerin, seit ihre Mutter vor Jahren in einem Online-Spiel starb. Umso überraschter ist Luna, als sie von der mächtigen Firma PareCo zu einem Einstufungstest eingeladen wird – und einen der begehrten Programmierer-Jobs erhält. Warum hat die Firma so ein großes Interesse an ihr? Als Luna den begabten Hacker Gecko kennenlernt, beginnt sie die von PareCo erschaffene Welt immer mehr zu hinterfragen. Doch dann ist Gecko auf einmal verschwunden, und Luna kann sich nicht mehr an ihn erinnern …

*Rezension* Am Ende der Welt traf ich Noah - von Irmgard Kramer



Marlene ist gefangen in ihrem Ich. Ihre Eltern sind Ärzte, reisen von Kongress zu Preisverleihung und Marlene ist ständig mit dabei. Sie MUSS mit dabei sein. Ihr Leben ist öde, sie findet es langweilig und hat große Lust auf ein Abenteuer. Sie möchte etwas erleben, möchte frei sein, möchte die Welt um sich pulsieren spüren. 
Und dann kommt der Moment: Während ihre Eltern mal wieder auf eine Auszeichnung in einem großen festlichen Saal warten, schleicht sie sich nach draußen, findet einen roten Koffer der sie magisch anzuziehen scheint und begiebt sich mit ihm auf ein Abenteuer in eine Welt, fernab der Zivilisation. Dort trifft sie nicht nur Noah, sondern überwindet auch ihre eigenen Grenzen und findet letztlich zu dem, was sie am meisten gesucht hat: Zu sich selbst. 

15. August 2015

Sub Destroyer #11


Hallo ihr Lieben! 

Wieder ist ein Monat ins Land gegangen und ich begrüße euch heute hier zum 11. Sub Destroyer, bald schon haben wir Jahrestag :) 
Diesmal habe ich ein gutes Gefühl, denn ich habe mein Buch geschafft und das aus dem Monat davor sogar noch begonnen und fest vor es zu Ende zu lesen! 
Ich bin also wieder voll dabei! 

Hier noch einmal die Regeln für Neueinsteiger: 


Lesen sollte ich Lieblingsmomente: 


14. August 2015

**Gewinnspiel** Layers - von Ursula Poznanski

Hallo ihr Lieben,

wir durften ja die exklusive Vorab-Lesung von Ursula Poznanski besuchen - und was wären wir denn für Blogger, wenn wir euch nichts mitgebracht hätten? ;-)

Zum heutigen Verkaufsstart von "Layers" starten auch wir unser Gewinnspiel!
Ihr könnt bei uns folgendes gewinnen:

*Rezension* Layers - von Ursula Poznanski






Dorian ist ein Straßenjunge, seit er von zuhause - und damit von seinem prügelnden Vater - abgehauen ist. Er lebt auf der Straße, schlägt sich so durch. Eigentlich ist dies nicht im wahrsten Sinne des Wortes gedacht, denn ein Schläger ist er nicht. Als er allerdings eines morgens in einer Blutlache neben einem anderen toten Obdachlosen aufwacht, der offensichtlich ermordet wurde, beginnt Dorian an sich selbst zu zweifeln. Er kann sich an nichts erinnern, was in der Nacht passiert ist. Völlig verängstigt wird er von einem Mann aufgegriffen, der ihn zu "Bornheims Villa" bringt - ein besserer Ort für Straßenkinder, eine neue Chance auf Bildung und ein normales Leben. Ohne Gegenleistung. Fast. 

*Rezension* Layers von Ursula Poznanski


Dorian lebt auf der Straße und hat sich eigentlich schon an dieses Leben gewöhnt, es ist zwar nicht immer leicht, aber alles ist besser als bei seinem Vater leben zu müssen.
Eines morgens jedoch wacht er neben dem toten Emil auf. Emil ist auch ein Obdachloser und Dorian kann sich nicht daran erinnern ihn auch nur angefasst zu haben und trotzdem liegt sein Messer genau neben der Leiche. Wie durch Zauberhand erscheint ein Unbekannter, der Dorian in seiner Not Schutz und ein zu Hause anbietet. Da Dorian nichts zu verlieren hat und alles besser ist als von der Polizei eingesammelt zu werden geht er auf  das Angebot des Fremden ein und dieser nimmt ihn mit in eine Villa in der es von anderen Jugendlichen nur so wimmelt, scheinbar alles Straßenkids. Hier soll Dorian ein neues Leben beginnen fernab von der Straße und sich nur an ein paar Regeln, doch diese Regeln sind irgendwie seltsam und erwecken seine Neugierde. Doch Neugierde wird bestraft, wie er bald schmerzlich feststellen muss.


13. August 2015

TTT - 10 Bücher die du unbedingt kaufen musstest, und die nun auf deinem SUB verstauben


Eine Aktion von Steffi's Bücher Bloggeria


10 Bücher, die du unbedingt kaufen musstest und nun auf deinem SuB schlummern

oh gott... ernsthaft?? 10??? ich könnte hundert(e) nennen!! :-D 
Aber ich habe 10 für euch ausgewählt....
1. 
Den Seidenspinner wollte ich unbedingt haben, nachdem ich von dem Vorgänger so begeistert war. Ich hab irgendwie gar nicht rechtzeitig mitbekommen, dass dieses Buch veröffentlicht wurde. Wollte es mir dann als Rezi-Ex anfragen, aber da war das Kontingent schon vergriffen. Dann bin ich in die nächste Buchhandlung gestürzt und habe es mir gekauft... Und nun steht es seit über einem Jahr im Regal.

11. August 2015

Gemeinsam Lesen #125




1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

4. Angenommen du hättest ein Ticket für eine Lesung eines Autors deiner Wahl gewonnen - welcher wäre es, und warum? (Frage von Don't forget to dream)


*HIER* könnt ihr euch schon die Frage für nächste Woche anschauen und Vorschläge für die vierte Frage machen!

Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher, die von Asaviel's Bücher-Allerlei ins Leben gerufen wurde. Die Aktion findet wöchentlich immer Dienstags bei Steffi & Nadja von Schlunzen-Bücher statt. Teilnehmen darf jeder wann immer er Lust und Zeit dazu hat. Die Fragen dürfen auch nach Dienstag noch beantwortet werden.  Bitte benutzt bei einer Teilnahme das Gemeinsam-Lesen Logo!

10. August 2015

*Rezension* Night School Band 5 von C.J. Daugherty


Achtung Spoiler, dies ist der letzte Band einer Reihe
 
Die Lage in und um Cimmeria spitzt sich zu. Carter wurde von Nathaniel entführt und Allie bangt nun um dessen Leben. Alles scheint verloren und Nathaniel endlich am Ziel seiner Träume angelangt zu sein. Er steht kurz davor endgültig die Macht zu übernehmen und alle ins Verderben zu stürzen.
Wie soll das alles weiter gehen? Erst recht nachdem Allie sich nun endlich nach langem Hin und Her eingestehen kann für wen ihr Herz in Wahrheit schlägt. Eins ist klar: Allie muss alles tun um Carters Leben zu retten und sie nimmt den Kampf auf! Doch die Zeit rennt unerbittlich gegen sie...

*Rezension* After love - von Anna Todd


After Love ist der dritte Teil der "After Reihe" von Anna Todd. Es geht um Hardin und Tessa, die beiden Hauptprotagonisten, ihre Differenzen, ihre Liebe, ihr (gemeinsames) Leben.

Da dies der dritte Teil einer Reihe ist, sind Spoiler nicht auszuschließen.


6. August 2015

TTT - 10 Bücher, die du beim Lesen kaum aus der Hand legen konntest


Eine Aktion von Steffi's Bücher Bloggeria


Heutiges Thema:

10 Bücher, die du beim Lesen kaum aus der Hand legen konntest


Erebos Vergebung Layers Layken Harry5 Hummeldumm Rubinrot buchderschatten panem godspeed

Bei den meisten von diesen Büchern musste ich nicht lange überlegen, die meisten sind mir einfach so eingefallen. Ein ganz schöner Genre-Mix, oder? :-D Ja, ich bin vielseitig :)

Erebos ist eines meiner Allzeit-Lieblinge

Stieg Larsson ist mein Held, die Trilogie ist für mich das beste was ich JEMALS gelesen habe!! und dabei ist das eigentlich gar nicht mein Genre. Ich bin sooooo happy, dass die Reihe fortgesetzt wird und erhoffe mir wirklich,d ass es weiterhin auch so gut bleibt :)

Weil ich Layken liebe habe ich auch in einer Nacht verschlungen.

Harry Potter 5 - da erinnere ich mich noch sehr gut dran, wie ich das auf englisch sogar im Büro gelesen habe, weil ichs nicht aus der Hand legen konnte

Hummeldumm ist einfach typisch Tommy Jaud, ich liebe diesen Autor und seinen Humor <3

Rubinrot steht genauso wie "Verwandlung", "tödliche Spiele" und "die Reise beginnt" jeweils für die komplette Reihe, denn hier haben mich ganze Reihen einfach nicht mehr losgelassen, bis sie beendet waren.

Lasst mir eure Links da :)

4. August 2015

Gemeinsam Lesen #124



1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

4. Gibt es ein Szenario (egal ob Ort, Geschichte, Person, etc.) dass ihr noch nie in einem Buch gehabt habt, aber gerne mal lesen würdet?

Da ich ab nächste Woche Mittwoch im Urlaub bin (12.08.), werde ich nur unregelmäßig online sein. Soll ich euch die vierten Fragen bis einschl. 01.09. auf der Übersichts-Seite von Gemeinsam Lesen (*HIER*) schon bekannt geben, oder wollt ihr euch einfach überraschen lassen? :) Ich werde nach den überwiegenden Antworten hier in den Kommentaren entscheiden :)
Bitte bedenkt auch, dass ich in diesen 3 Wochen eher wenige bis keine gemeinsam Lesen Beiträge kommentieren kann.... 


*HIER* könnt ihr euch schon die Frage für nächste Woche anschauen und Vorschläge für die vierte Frage machen!

Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher, die von Asaviel's Bücher-Allerlei ins Leben gerufen wurde. Die Aktion findet wöchentlich immer Dienstags bei Steffi & Nadja von Schlunzen-Bücher statt. Teilnehmen darf jeder wann immer er Lust und Zeit dazu hat. Die Fragen dürfen auch nach Dienstag noch beantwortet werden.  Bitte benutzt bei einer Teilnahme das Gemeinsam-Lesen Logo!

3. August 2015

Summi's Monatsrückblick Juli 2015

Auch ich will euch meinen Rückblick nicht länger vorenthalten, auch wenn der vermutlich noch dürftiger ist als der von Nadja *haha* - und dabei dachte die schon, dass das gar nicht geht. Geht doch!
Wobei ich eigentlich nicht schlechter war als sie, denn ich hab auch 2 Bücher gelesen diesen Monat. Und hey, das ist sicher mehr als die Hälfte der Deutschen im ganzen Jahr liest *haha*


Aquamarin hab ich in der Leserunde bei LB gewonnen und natürlich auch direkt daran teilgenommen. 
 Und die Seiten der Welt staubte bei mir schon seit der letzten Buchmesse im Regal rum. Da ich nun den zweiten Teil gewonnen habe, dachte ich mir das sei ein guter Grund doch mal den ersten zu lesen :-D



100 Bücher die man gelesen haben sollte - Jugendversion

Das ist ganz lange an mir vorbei gegangen, aber jetzt... jetzt soll es endlich mal soweit sein :) Hier ist also Summi's Bilanz von "100 bücher die man gelesen haben sollte - Jugendversion"


2. August 2015

Naddlpaddl´s Monatsrückblick Juli 2015

Hallöchen ihr Lieben! 

Wieder ist ein Monat vorbei, ein Monat ohne viel lesen, aber dafür irgendwie voll gepackt mit anderen tollen Sachen, wie zum  Beispiel die Lesung von Ursula Poznanski. 
Irgendwie hab ich einfach gar keine Lust ein Buch aufzuschlagen. 
Schon wenn ich daran denke zu lesen nervt es mich eigentlich :D 
Kennt ihr das? 
Wobei ich im Moment generell so ein wenig eine genervte Grundstimmung habe, vielleicht liegt es ja daran. Aber hey, es ist bald Buchmesse und beide unserer Akkreditierungen sind schon durch! Also ein absoluter Grund zur Freude! 
Aber ich möchte euch meine kleine Statistik gar nicht länger vorenthalten :D 




1. August 2015

*Rezension* Dein letztes Solo von Sona CHaraipotra und Dhonielle Clayton






Ballett ist nicht einfach nur irgendetwas, es ist ihr Leben, ihre Berufung. Bette June und Giselle sind an einer Elite Uni für Ballerinas und  geben dort jeden Tag ihr Bestes um von den Lehrern überhaupt wahrgenommen zu werden. Das große Ziel ist es die Hauptrolle in der Nussknacker Aufführung zu bekommen, denn dann hat man es geschafft und alle Türen stehen einem offen. Nur eine kann diese Rolle haben und alle wollen sie. Doch eine der Mädchen ist dazu bereit ALLES für ihren Traum zu geben und bringt sich und alle anderen damit in Gefahr.