29. Oktober 2016

Messebericht FBM Tag 3 - Samstag

Auch unser Messe-Samstag war nicht voller Termine verplant, und dennoch haben wir an dem Tag unser absolutes Messe-Highlight gehabt. Aber fangen wir von vorne an :)


28. Oktober 2016

Messebericht FBM Tag 2 - Freitag

Am Freitag Morgen haben wir schon irre früh unsere Sachen gepackt und los gemacht, da wir um 9.30 Uhr zur ersten Veranstaltung sein wollten, nämlich dem Bloggerfrühstück bei Droemer Knaur

Dort trafen wir natürlich auch wieder die "üblichen Verdächtigen", insbesondere Claudi, Astrid und Julia. Aber auch über Arndt von Astrolibrium hab ich mich sehr gefreut - und am meisten natürlich über "das schwarze Loch" - unsere liebste Jess von Schattenwege.net (Ja, du darfst jetzt motzen - ich nehme die Fotos trotzdem nicht raus. ICH LIEBE DICH AUCH :-P)

Jess und ich haben uns dann zu Patricia von Droemer gesellt, die uns das Verlagsprogramm vorstellte. Da sind wirklich ein paar super Sachen dabei die mich brennend interessieren würden - und wie das ja immer so ist, am liebsten hätte ich sie JETZT schon. Am meisten begeistert hat mich dass schon im Frühjahr ein neuer Fitzek kommt, das heißt dass ich ab "das Paket" nicht wieder ein ganzes Jahr warten muss, sondern dass ich im Frühjahr meiner Sucht auch noch weiter fröhnen kann :) 

Danach sind wir erstmal wieder raus auf die Agora. Eigentlich rauchen wir ja nicht, aber auf der Messe ist immer so eine Ausnahme-Veranstaltung. Und beim Rauchen trifft man meistens die besten Leute :) So haben wir dann auch heute direkt wieder die Buddy's draußen getroffen und uns unserer Selfie-Sucht hingegeben. 

27. Oktober 2016

Messebericht FBM Tag 1 - Donnerstag

Wir sind zurück und haben uns von den ersten Eindrücken erholt, auch wenn ich noch immer nicht aus dem Messe-Blues raus bin. Es hat mich selten so hart getroffen wie in diesem Jahr, und dabei war das ehrlich gesagt die unspektakulärste Messe auf der ich jemals (in Frankfurt) war. Wir hatten vorab schon kaum Termine vereinbart, weil es dieses Jahr irgendwie gar nichts besonderes gab. Und auch auf der Messe angekommen hatte ich nicht das Gefühl, dass es viele Stände oder Aktionen gab, die man hätte sehen müssen. In den letzten Jahren gab es Sachen wie Fitzek Box, Werthers Zelt, Greiferbox beim frechverlag, und so weiter, aber in diesem Jahr war das Angebot doch recht Mau. Vermutlich liegt es daran dass man einfach irgendwann alles kennt und ja auch nicht ständig noch mehr bringen kann.

Egal, wir lassen es uns trotzdem nicht nehmen hinzufahren - und das war auch genau die richtige Entscheidung, denn wir hatten wahnsinnig schöne Tage mit ultra tollen Menschen!

Ich hatte vorab schon unserer lieben Freundin Stephi von Büchersalat versprochen, dass wir gemeinsam schon am Donnerstag hingehen werden. Nadja musste an dem Tag noch arbeiten und auch unsere hauseigene Praktikantin Eja konnte leider jobtechnisch am Donnerstag noch nicht dabei sein. Da wir aber ohnehin kaum Termine hatten und auch sonst nichts besonderes war, war das nicht so schlimm. Ich bin ja eher jemand der gerne alles durchplant. Wenn ich ohne Plan zur Messe fahre, hab ich da nicht so wirklich einen Anlaufpunkt. Denn die Verlage kenne ich alle, die Bücher sind mir auch selten neu und die Autoren hab ich fast alle schon kennengelernt. Immer von dem Stand aus, was mich interessiert natürlich.
Aber ich wollte mich gerne eines besseren belehren lassen, und so bin ich mit Stephi am Donnerstag morgen ins Auto gestiegen und Richtung Frankfurt gedüst. 
Geplant war, dass wir um 11 Uhr zum Käsekuchenland-Treffen auf der Messe sind. 
Tja... der Verkehr hat was anderes geplant. 

25. Oktober 2016

Gemeinsam Lesen #187

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

4. Bist du ein Mängelexemplar-Jäger?(Katis Bücherwelt)
*HIER* könnt ihr euch schon die Frage für nächste Woche anschauen und Vorschläge für die vierte Frage machen!


Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher, die von Asaviel's Bücher-Allerlei ins Leben gerufen wurde. Die Aktion findet wöchentlich immer Dienstags bei Steffi & Nadja von Schlunzen-Bücher statt. Teilnehmen darf jeder wann immer er Lust und Zeit dazu hat. Die Fragen dürfen auch nach Dienstag noch beantwortet werden.  Bitte benutzt bei einer Teilnahme das Gemeinsam-Lesen Logo!

18. Oktober 2016

Gemeinsam Lesen #186

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?


4. Welche Buchreihe muss man nach Deiner Meinung nach gelesen haben?(Katis Bücherwelt)

*HIER* könnt ihr euch schon die Frage für nächste Woche anschauen und Vorschläge für die vierte Frage machen!



Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher, die von Asaviel's Bücher-Allerlei ins Leben gerufen wurde. Die Aktion findet wöchentlich immer Dienstags bei Steffi & Nadja von Schlunzen-Bücher statt. Teilnehmen darf jeder wann immer er Lust und Zeit dazu hat. Die Fragen dürfen auch nach Dienstag noch beantwortet werden.  Bitte benutzt bei einer Teilnahme das Gemeinsam-Lesen Logo!

15. Oktober 2016

Sub Destroyer #25


Hallöchen ihr Lieben! 

Es ist wieder ein Monat vorbei, es ist Mitte Oktober und das heißt: Bald ist Buchmesse!!!!!! 
Hach ich liebe Messe und bin deswegen auch viel besser drauf, obwohl ich das Buch wieder nicht geschafft habe :D Die Zeit vergeht einfach zu schnell...

Wer das erste mal dabei ist, hier entlang geht es zur ausführlichen Erklärung: *klick*

Ich hätte "Dunkelsprung" lesen sollen: 


11. Oktober 2016

Gemeinsam Lesen #185

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

4.Liest du lieber alleine oder in Gesellschaft? (KiraNear)


*HIER* könnt ihr euch schon die Frage für nächste Woche anschauen und Vorschläge für die vierte Frage machen!



Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher, die von Asaviel's Bücher-Allerlei ins Leben gerufen wurde. Die Aktion findet wöchentlich immer Dienstags bei Steffi & Nadja von Schlunzen-Bücher statt. Teilnehmen darf jeder wann immer er Lust und Zeit dazu hat. Die Fragen dürfen auch nach Dienstag noch beantwortet werden.  Bitte benutzt bei einer Teilnahme das Gemeinsam-Lesen Logo!

5. Oktober 2016

Gewinner "Elanus"

Nachdem es ein kleines technisches Problem auf unserem Blog gab, waren wir bis heute morgen offline. Sorry dafür, wir hoffen ihr habt nicht gedacht dass es uns nicht mehr gibt. So schnell werdet ihr uns nämlich nicht los :)

Jetzt habe ich mal die Gunst der Stunde genutzt und den Gewinner des "Elanus"- Gewinnspiel auszulosen. 

Herzlichen Glückwunsch zu Elanus, lieber

Jens
- der Lesefuchs - 

Schick mir deine Adresse über Facebook oder an schlunzenbuecher@web.de, dann macht sich dein Gewinn schon bald auf die Reise! 

Alle anderen nicht traurig sein, das nächste Gewinnspiel kommt sicher schon ganz bald!

4. Oktober 2016

Gemeinsam Lesen #184

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

4. Führt Ihr Listen über Eurer Leseverhalten? ( Frage von Katis Bücherwelt)

*HIER* könnt ihr euch schon die Frage für nächste Woche anschauen und Vorschläge für die vierte Frage machen!



Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher, die von Asaviel's Bücher-Allerlei ins Leben gerufen wurde. Die Aktion findet wöchentlich immer Dienstags bei Steffi & Nadja von Schlunzen-Bücher statt. Teilnehmen darf jeder wann immer er Lust und Zeit dazu hat. Die Fragen dürfen auch nach Dienstag noch beantwortet werden.  Bitte benutzt bei einer Teilnahme das Gemeinsam-Lesen Logo!

3. Oktober 2016

*Rezension* Demon Road von Derek Landy




Titel:           Demon Road-Hölle und Highway

Autor:         Derek Landy

Verlag:       Loewe

Seiten:       480

Bewertung:  5 Schmetterlinge





Wenn ihr glaubt, eure Eltern wären schwierig, dann solltet ihr euch mal mit Amber unterhalten!

Amber Lamont ist gerade 16 Jahre alt, als sie feststellen muss, dass ihre eigenen Eltern sie gerne zum Abendessen verspeisen möchten. Nur so könnten sie ihre Kräfte wieder aufladen. Alles klar: Ambers Eltern sind waschechte Dämonen.
Seitdem ist Amber auf der Flucht. Quer durch die USA ist sie auf der Demon Road unterwegs, einem magischen Straßennetz, das unheimliche Orte und schauerlichste Wesen miteinander verbindet. Sie trifft auf Vampire, Hexen und untote Serienkiller und erfährt nach und nach, was für teuflische Fähigkeiten in ihr stecken ...

2. Oktober 2016

Naddlpaddl´s Monatsrückblick September 2016

Hallöchen ihr Lieben! 

Wieder ist ein Monat ins Land gegangen und ich habe heute meinen Rückblick für euch :) 
Das Lesen macht mir mittlerweile wieder richtig Spaß und ich schaffe auch echt einiges, für meine Verhältnisse. Mein Rezi Bücher Stapel schrumpft Gott sei Dank immer weiter :) 
Ich muss sagen, ich habe auch diesen Monat eigentlich durchweg gute Bücher gelesen und ich hoffe das bleibt auch so :D 
Aber wir starten einfach mal: 


Hier also meine sechs fantastischen Bücher, die ich gelesen habe: