30. Mai 2016

Gänseblümchen der Woche


Eine Aktion von Schattenwege.net


Eine alte Aktion mal wieder aufleben lassen <3

Gänseblümchen #1

das erste Gänseblümchen geht in den verganenen 7 Tagen an meine Urlaubswoche. 
Ich hatte eine ganze Woche frei, habe es geschafft richtig zu entspannen. Obwohl die Woche wie immer rasend schnell vorbei ging und ich jeden Tag Termine hatte, habe ich es doch geschafft auszuspannen und locker zu lassen, nicht an die Arbeit zu denken. Ich hab gelesen, genäht, geputzt, aufgeräumt, mit den Kindern Dinge unternommen, war beim Zahnarzt, beim Kinderarzt, zum Kanga Training, bei Freunden, mit Freunden Essen, viele Dinge für meinen Geburtstag hab ich schon organisiert, hab in der Hängematte gelegen und und und. Eine wirklich tolle ruhige entspannte Woche, ohne sich einmal gestresst zu fühlen

Gänseblümchen #2

Ich hab einen ganz ganz tollen positiven Bescheid zu einer Sache bekommen, die mir sehr am Herzen liegt, und für die ich schon seit ein paar Wochen kämpfe. Es gestaltete sich schwierig und zeitweise sah es so aus als müsste ich hier sogar grundlegende Lebensentscheidungen zu treffen, aber es hat sich dann alles zum durchweg Positiven gewandelt. Nun gibt es noch eine letzte kleine Hürde die zu nehmen ist, aber da bin ich erstmal zuversichtlich. Die Enthüllung des großen ganzen kommt dann ein anderes mal :)

Gänseblümchen #3

Besonders positiv ist mir aus der letzten Woche in Erinnerung geblieben, dass mein Herzenswunsch im Haus endlich mal wieder was zu arbeiten, auf einem aufsteigenden Ast ist. Ich habe den helfenden Händen eine Frist gesetzt und alle stehen dem positiv gegenüber. Bis zu meinem Geburtstag wird mit großer Wahrscheinlichkeit mein Flur endlich fertig sein!!!!! Dafür hab ich zwar noch einiges an Arbeit vor mir, für die ich natürlich auch Hilfe benötige, aber ich freue mich riesig und spüre eine schon lang nicht mehr dagewesene Motivation. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen