11. August 2016

Naddlpaddl´s Monatsrückblick Juli 2016

Hallöchen ihr Lieben! 

Wieder mal ist ein Monat vorbei und ich bin dieses Mal etwas spät mit meinem Rückblick, aber besser spät als nie! 
Wenn ihr diesen Rückblick lesen könnt, liege ich (bei hoffentlich schönem Wetter!) mit Steffi zusammen am Strand und wir lassen uns die Sonne auf den Bauch scheinen!  
Ich hab ihm Juli wirklich einiges geschafft (für meine Verhältnisse) und freue mich darauf das jetzt mit euch zu teilen!




Wir ihr seht hab ich fünf Bücher geschafft und freue mich wie verrückt darüber. Wobei ich dazu sagen muss, dass ich drei von den fünf gehört habe bei Audible :D also eventuell ein klein wenig geschummelt :D 
Book of Lies habe ich für die Blogtour zum Buch gelesen, bei der ich mit gemacht habe, meine Rezension dazu gibt es hier: *klick*
Glück ist, wenn man trotzdem liebt habe ich wie alle anderen Bücher von Petra bei Audible gehört und geliebt <3 Die Frau hat es einfach drauf mich zum lachen und zum weinen zu bringen! 
Den neuen Musso habe ich auch bei Audible gehört und auch er hat wie immer einfach abgeliefert und konnte mich mit seiner neuesten Idee wieder komplett erreichen und mir wein paar tolle Stunden bescheren! Meine Kurzmeinung zu beiden Büchern kommt dann in ein paar Tagen online :) 
Die Buchspringer habe ich schon vor längerem von Loewe zur Rezension bekommen und (Schande über mein Haupt) ich musste es bei Audible laden und hören um überhaupt mal dazu zu kommen! 
Die Rezension dazu folgt auch in den nächsten Tagen! 
(Ihr seht also, während ich im Urlaub bin gibt es für euch hier einiges zu lesen :D 
Black Blade habe ich von Piper bekommen und genau wie den ersten Teil einfach nur verschlungen. 
Meine Rezension dazu gibt es hier: *klick*   


Meine Neuzugänge halten sich im Moment echt in Grenzen, was für mich aber wahnsinnig gut ist, denn ich hänge mit dem Lesen wirklich hinterher und schaffe nicht mal mehr die Bücher meiner Sub Destroyer Aktion :( 


Deswegen bin ich ganz glücklich, dass nur Secret Fire bei mir eingezogen ist in diesem Monat :) 


Also mein Top war definitiv der zweite Teil von Black Blade! Ich hab selten einen so starken Mittelteil gelesen, der kein bisschen langweilig und langatmig war! 
Lest unbedingt diese Reihe, sie ist der Wahnsinn! 

Mein Flop war leider Book of Lies. Ich hab da wirklich viel viel mehr erwartet und ich finde Teri Terry tut sich mit dem Mysterie Genre keinen Gefallen... Schade :(



Ehm.... Ohne Worte?! 
Also ich muss ja zu meiner Verteidigung sagen: Krähenmann hab ich schon gelesen! Und Darkmouth lese ich wohl auch noch, das heißt wenn ihr diesen Beitrag seht, sind die Bücher nicht mehr auf meinem Planungsstapel :D 
Aber es ist beschämend, wie sehr ich doch hinterherhänge :(:/

Wie sah euer Juli aus? Was macht ihr so schönes in eurem Urlaub? Wo geht es hin und kommt ihr im Urlaub zum lesen oder seit ihr dann nur unterwegs? 

Bis bald! 
Eure 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen