16. Mai 2014

Summi's realer SUB

Hey ihr Lieben,

kennt ihr das? Man steht irgendwo im Laden, dort gibt es einen Wühltisch mit Mängelexemplaren und man steuert drauf zu. Dann kostet das Buch nur 1,99, klingt irgendwie interessant und schon steht es zuhause im Regal und verstaubt. So geht es mir zumindest ständig. 
Und wenn ich ganz ehrlich zu mir selbst bin, dann weiß ich auch schon bevor ich es kaufe, dass ich es garantiert nicht lesen werde. 
Denn in meinem Regal stehen noch ungelesene Bücher im Wert von über 1000 Euro, die ich ganz dringend und unbedingt lesen will, und die definitiv interessanter sind und klingen, und die mir immer vorgehen werden. Und es bleibt dann ja auch nicht dabei, es kommen ja ständig noch neue Bücher dazu. Und damit meine ich jetzt neue, die ich auch UUUNBEDINGT haben will - und nicht nur, weil sie günstig sind. 

So hat sich also in den letzten Jahren ein SUB von insgesamt 195 Büchern angehäuft, wovon ich, wenn ich ehrlich bin, höchstens die Hälfte wirklich lesen will. Der Rest staubt vor sich hin, verschlechtert meine Zahlen und deprimiert mich. Denn wenn ich sehe, dass ich noch 195 Bücher zu lesen habe, dann stellen sich mir die Nackenhaare auf, weil ich genau weiß, dass ich das niemals schaffen werde, weil ich mit Unlust lesen müsste - und das will ich nicht. 


Ich möchte zwar auch keine Bücher wegschmeißen, aber ich hab nun bei LB ein Tauschregal erstellt und vielleicht kann ich ja ein paar davon in gute Hände abgeben. Ansonsten bleiben sie stehen oder werden doch irgendwann mal gelesen - iiiiirgendwann halt. Wenn ich alt und runzlig bin, die Bücher 50 Jahre alt sind und ich sonst nichts mehr zu lesen habe - haha. 

Lange Rede, kurzer Sinn: 

Ich habe meinen SUB bereinigt. 

Nicht, um mich selbst zu bescheißen, sondern einfach um mal wirklich zu sehen, was wirklich mein SUB ist. Wie viele Bücher ich wirklich noch zu lesen habe. Die ich auch lesen MÖCHTE, an denen mein Herz hängt, die mir wirklich wichtig sind. 

Und siehe da - es ist zwar deutlich weniger geworden, aber immernoch nahezu unglaublich welche Schätze sich hier angehäuft haben. 

Ich stelle euch nun nicht jedes Buch einzeln vor, aber ich zeige euch mal, was sich wirklich noch ungelesen in meinem Regal zuhause befindet!







Ich glaube es fehlen 2 oder 3 Bücher auf den Bildern, jedenfalls habe ich nun einen aktuellen realen SUB von 104 Büchern. Ich versuche mal hier irgendwas anzulegen, so dass es einen Überblick gibt. Am liebsten hätte ich Ende nächsten Jahres alles weg :)

Bis Bald,
eure

Kommentare:

  1. Uiui, da sind aber auch ein paar Schätze bei! Mein sub sieht genauso schlimm aus... Aber solange ich den Platz noch habe ändere ich nichts :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja furchtbar.... und eigentlich tut es mir echt leid um die ganzen tollen Bücher

      LG

      Löschen
  2. Ich hatte auch einmal das Problem mit den schnell mitgenommenen Büchern - früher habe ich die tatsächlich immer irgendwann mal gelesen, aber seit der Blog da ist und die verschiedenen Internetcommunitys kommt hier mal ein neues Buch an und da mal ein neues Buch...und da gehen diese alten "vielleichts" dann irgendwann unter. Ich habe auch aussortiert,

    104 sind natürlich immer noch viel, aber...ich habe mehr :P Ich glaube mittlerweile, wirklich abbauen lässt sich der nie, aber wenn man ab und an mal welche runterliest, dann geht da schon. Und du hast ja noch ziemlich viele gute Sache da liegen ;).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau so... das Kauf verhalten rührt noch von vor ein paar Jahren, da habe ich die auch wirklich alle gelesen. Aber wie du schon sagst, mit dem blog Ändert sich oft das leseverhalten, einfach weil man ganz andere Möglichkeiten hat.

      Ich werde auch immer Bücher ungelesen hier haben, aber schön wäre wenn die immer recht aktuell wären und nicht zwei Jahre oder länger hier liegen würden :-)

      LG

      Löschen
  3. Hey =)
    Da hast du wirklich ganz fantastische Bücher auf deinem SUB! Klar müssen die unbedingt gelesen werden, aber man kann sich ja nicht zerteilen. Die Geschichten laufen dir ja nicht weg, also ist das halb so schlimm. Ich bin allerdings auch immer bemüht, dass mein SUB keine katastrophalen Ausmaße annimmt. Ich miste daher auch regelmäßig aus =)

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mittlerweile tausche ich recht viel. Früher wollte ich immer alles auf biegen und brechen behalten. Das ist nicht mehr so, ich setze jetzt andere Prioritäten

      Löschen
  4. Das sind ja echt viele Bücher. Aber bei mir sieht es nicht besser aus. Hab auch einige von deinen SUB-Büchern bei mir ungelesen rumfliegen. Und ich hab auch Bücher, bei denen ich mir eingestehen muss, dass ich sie wahrscheinlich nie lesen werde. Deswegen reiß ich mich mittlerweile bei solchen Angebotsgeschichten auch echt zusammen und führe mir jedes Mal vor Augen, was ich noch alles so zu Hause habe :-/

    LG Michaela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja mittlerweile kaufe ich da auch nichts mehr, was ich nicht definitiv haben will. Die sind halt alle noch "von früher" :-)

      Löschen
  5. da hast du ja immer noch einiges. Aber bei mir ists ähnlich, ich habe noch knapp 90 ungelesene Bücher - Tendenz steigend. Es geht mir allerdings ähnlich wie bei dir, ich könnte sicher ein Drittel davon ausmisten, die ich eigentlich nicht (mehr) wirklich lesen will und auch in vorhersehbarer Zeit nicht anrühren werde. Ich habe auch schon ein bisschen was reduziert und ein paar ungelesene Sachen wieder verkauft, obwohls eigentlich schon irgendwie schade ist.

    AntwortenLöschen