7. Mai 2017

*Rezension* P.S. I still love you von Jenny Han






Titel:           P.S. I still love you

Autor:         Jenny Han

Verlag:       CBJ Audio

Laufzeit:       7h 40

Schmetterlinge:  4




Die 16-jährige Lara Jean hält ihre Gefühle gerne unter Verschluss, doch dem Charme des gut aussehenden Peter kann sie schließlich nicht widerstehen: Die beiden werden bei der Skifreizeit der Schule ein Paar. Dass sie bei einem Kuss im Whirlpool gefilmt werden: peinlich. Dass das Video plötzlich in der ganzen Schule kursiert: ein Desaster. Doch dass sich ausgerechnet jetzt ihr ehemaliger Schwarm John wieder meldet, macht die Liebeswirren perfekt! Kann man eigentlich in zwei Jungen gleichzeitig verliebt sein?




Ich habe mich so wahnsinnig auf das Wiedersehen mit Lara Jean gefreut, denn ich liebe sie!
Sie ist ein so toller, warmherziger und lustiger Charakter, das mir einfach immer das Herz aufgeht, wenn ich Zeit mir ihr verbringen kann!
Auch hier hat sie mich wieder mitgerissen in ihre Welt und mich mich so viel Liebe erfüllt. Wie kann ein kleines Mädchen so erwachsen und verständnisvoll sein?
Ich erlebe so gerne mit ihr zusammen ihre erste Liebe und auch die Probleme, die damit einhergehen!
Lara Jean hat die Probleme, die wohl jedes Mädchen schon einmal durchlebt hat. Sie ist verliebt und in einer Beziehung mit Peter, doch hier läuft es nicht immer rund und die beiden bekommen sich oft in die Haare unter anderem auch wegen seiner Ex Freundin.
Mitten in diesen Zwist taucht dann plötzlich John auf, ein alter Schwarm von Lara Jean, der erst jetzt ihren Brief von damals bekommen hat. Und Lara Jean weiß einfach eine zeitlang nicht mehr was sie will und wen sie will? Zwei Jungs gleichzeitig lieben? Geht sowas?
In diesem Teil habe ich mit Lara Jean en ganz schönes auf und ab erlebt und war damit immer für Peter! Ich habe das ganze Buch lang gehofft, dass die beiden wieder einen Weg zueinander finden, denn Jon gefällt mir gar nicht!
Wie auch schon den ersten teil habe ich diesen Teil als Hörbuch gehört und die Sprecherin passt einfach perfekt zu Lara Jean! Sie bringt die ganze Geschichte mit ihrer Stimme so authentisch rüber, das es einfach Spaß macht zu hören und man gar nicht mehr aufhören möchte. 
Im Verlgeich zum ersten Teil fand ich den zweiten etwas schlechter. Der Charme, der im ersten Teil noch versprüht wurde, durch das Kennenlernen und die ersten Gefühle hat hier leider irgendwie etwas gefehlt, ich hätte mir persönlich mehr Peter gewünscht. Aber trotzdem war es wieder herzerwärmend und herrlich der Geschichte zu lauschen und sich noch einmal ins Teenie Alter zurück versetzt zu fühlen, in dem die erste Liebe eine große Rolle gespielt hat!
Ich freue mich schon auf den dritten Teil und ein erneutes Wiedersehen mit Lara Jean!

Vielen Dank an CBJ Audio für das Rezensionsexemplar!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen