9. Dezember 2015

Schlaflos durch die Nacht #2 - Zerschunden


Wer die Aktion letzten Monat verfolgt hat, der weiß ja schon Bescheid  -  und für alle die keine Ahnung haben:
WIR wollen mit EUCH zusammen Thriller/Krimi lesen! Im letzten Monat haben wir in einer kleinen überschaubaren Runde "Das Joshua Profil" gelesen und wirklich Spaß daran gehabt! Es macht einfach mehr Lust zusammen zu lesen und sich direkt mit anderen über das Gelesene Austauschen zu können. Und genau aus diesem Grund haben wir zusammen mit der lieben Jess von Schattenwege.net diese Aktion ins Leben gerufen.



Wir wollen mit euch gemeinsam die Nacht zum Tag machen und in unserer Lektüre versinken. Und dafür haben wir und diesen Monat "Zerschunden" von Michael Tsokos ausgesucht - und glaubt mir, die Wahl war diesmal nicht so einfach :D Nach endlosen Diskussionen und einem ewigen Hin und Her konnten wir uns dann irgendwann einigen. Ist gar nicht so einfach drei Leute, mit verschiedenen Geschmäckern unter einen Hut zu bringe :D Und wenn man bedenkt, dass Steffi eigentlich weder Krimi noch Thriller liest, ist es doch echt eine Leistung! 
In Szene gesetzt von Jess :)

Auch wenn es ewig gedauert hat, interessiert uns das Buch doch alle drei, denn es ist ein True-Crime-Thriller und wir erhoffen uns davon wirklich spannende und auch blutige Unterhaltung. Mal sehen ob wir alle auf unsere Kosten kommen werden!

Ihr seid ebenfalls leidenschaftliche Thriller-Leser und die Idee klingt interessant für euch? Dann meldet euch bis spätestens 14.12. zur nächsten „Schlaflos durch die Nacht“-Leserunde an und lest gemeinsam mit uns Tskokos‘ neues Buch. Eigens zum Zweck des gegenseitigen, zeitnahen Austauschens wurde eine Facebook-Gruppe eingerichtet, wo ihr auch alle weiteren Informationen zum genauen Ablauf finden werdet. Ja, schon klar, nicht jeder ist bei Facebook, doch weil unsere Idee ein etwas anderes Konzept als „normale“ Leserunden hat, geht es leider nicht anders. Wir hoffen da auf euer Verständnis und wünschen euch trotzdem viel Spaß bei der Lektüre.
Noch Fragen? Dann schaut entweder in der Facebook-Veranstaltung vorbei oder schreibt eine kurze Mail :) Wir freuen uns auf euch und spannende Lesestunden!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen