7. Januar 2016

Naddlpaddl´s Monatsrückblick Dezember 2015

Hallo ihr Lieben! 

Auch ich melde mich nun im neuen Jahr wieder zurück und hoffe ihr habt die Feiertage alle gut überstanden und seid gut ins neue Jahr gekommen :)
Von mir gibt es jetzt heute erst einmal den Monatsrückblick für den Dezember, meinen Jahresrückblick gibt es dann später im Monat, das ist ja immer ein bisschen mehr Arbeit ;D 
Aber ich denke wir starten einfach mal frisch im neuen Jahr und ich zeige euch, was ich im Dezember alles gelesen habe und was neu bei mir einziehen durfte :) 
Das Christkind in Form von Steffi <3 war nämlich scheinbar dieses Jahr der Überzeugung, dass ich sehr sehr sehr lieb war :) 

Aber kommen wir nun erst mal zu den Büchern, die ich gelesen habe :D 





Wie ihr seht habe ich sechs Bücher im Dezember gelesen und damit mein Ziel noch die 70 Bücher zu schaffen tatsächlich erreicht :) 
Endgame gabe es vom Oetinger Verlag und meine Rezension dazu gibt es hier: *klick*
(Achtung, das ist der zweite Band der Reihe! )
Nightmares gab es auch von Oetinger und meine Rezension dazu gibt es hier: *klick* 
(Achtung, auch hier ist es Teil zwei einer Reihe!)
 Zerfall und Risse im Fundament kommen beide von Droemer Knaur und ich liebe liebe liebe die Hamburg Rain Serie! Meine Rezension zu Zerfall findet ihr hier: *klick* Die Rezension zu Risse im Fundament folgt in den nächsten Tagen :) 
Das Fragezeichen steht mal wieder für Elisabeth Wagner, denn ich habe wieder eins ihrer Manuskripte vorab gelesen und beendet :) 
Und zu guter letzt kommt noch E.J. und das Drachenmal. Die Rezension dazu gibt es hier: *klick*
Alles in allem also wieder eine bunte Mischung im Dezember! 



Steffi hat es geschafft mir zu meinem Geburtstag ein absolut fettes Grinsen aufs Gesicht zu zaubern. Nicht nur, dass ich von ihr das lang ersehnte Sauna Tuch bekommen habe, NEIN! es gab auch ein ebenso lang ersehntes Buch dazu! Ich wollte School for Godd and Evil unebdingt haben!!! Ich liebe das Cover, die Geschichte klingt vielversprechend, es MUSSTE einziehen und Steffi hat es möglich gemacht <3! Ist eben praktisch, wenn die beste Freundin genau so buchsüchtig ist wie man selbst und genau weiß, was man braucht :D 
Übrigens stammen alle anderen Bücher, die im Dezember eingezogen sind auch von ihr. Steffi hat eine Wichtelaktion ins Leben gerufen und wir haben uns mit ein paar befreundeten Bloggern zusammengetan und der Wichtel-o-mat hat mich Steffi zugeteilt und Steffi mir :) So durften wir uns gegenseitig beschenken und das Paket ist dabei etwas üppiger ausgefallen :D 
Das Dorf und Frozen Time stammen aus diesem Paket, ebenso wie die Bücher auf dem nächsten Bild: 


Ich bin immer noch geflasht von diesem Wahnsinns Paket und nicht nur die Bücher waren der Hammer, sondern auch der ganze Rest! 
WAHNSINN!!! 
An dieser Stelle noch mal vielen Dank Freundin! Du bist die BESTE! 

Das sind dann auch "schon" meine Neuzugänge für den Dezemeber :) 


Mein Top Buch in diesem Monat war definitiv Risse im Fundament: 


Das Buch war das beste aus der Hamburg Rain Serie bis jetzt und hat mich voll und ganz mitgerissen! 

Mein Flop war mit weitem Abstand E.J. und das Drachenmal. Ich denke, dieses Buch wird auch der Flop des Jahres... 



Meine Planung ist wirklich überschaubar, um genau zu sein nur drei Bücher plus ein halbes Ebook. 
Auf dem Foto sind nur  zwei Bücher zu sehen, weil ich nicht weiß ob ich euch das dritte zeigen darf :D 


Sollte machbar sein oder? 

Wie sah bei euch der Dezember so aus? 
Habt ihr in der ganzen Weihnachtszeit eher viel oder wenig gelesen? Lasst mir doch gerne eure Berichte da! 

Eure 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen