2. Oktober 2016

Naddlpaddl´s Monatsrückblick September 2016

Hallöchen ihr Lieben! 

Wieder ist ein Monat ins Land gegangen und ich habe heute meinen Rückblick für euch :) 
Das Lesen macht mir mittlerweile wieder richtig Spaß und ich schaffe auch echt einiges, für meine Verhältnisse. Mein Rezi Bücher Stapel schrumpft Gott sei Dank immer weiter :) 
Ich muss sagen, ich habe auch diesen Monat eigentlich durchweg gute Bücher gelesen und ich hoffe das bleibt auch so :D 
Aber wir starten einfach mal: 


Hier also meine sechs fantastischen Bücher, die ich gelesen habe: 



"Godddreams" Haben wir von der Autorin selber bekommen und ich freue mich immer noch wie wahnsinnig darüber, wenn ich es in meinem Regal stehen sehe, auch wenn ich das Buch selber leider nicht mochte. Die Idee war klasse, aber an der Umsetzung hat es hier leider gehapert! 
Trotzdem noch mal ein dickes Danke an Claudia :-*
"Die Flammen der Zeit" habe ich im Rahmen der Blogtour gelesen, bei der ich wieder mit wirken durfte. Dies ist der letzte Teil der Zeitlos-Trilogie und ich könnte weinen wenn ich darüber nachdenke, dass ich die Charakter nie mehr wiederlesen darf :( 
Hier meine Rezi dazu: *klick*
Und hier noch der Tour Beitrag: *klick*
"Blonder wirds nicht" habe ich als Rezi Ex vom Aufbau Verlag bekommen und es als Hörbuch gehört und geliebt! Auch wenn die Sprecherin hier echt unglücklich gewählt ist :/ Und dabei ist gerade der Sprecher bei einem Hörbuch das wichtigste! 
Hier meine Rezi: *klick*
"Animox" kommt aus dem Oetinger Verlag und OH MEIN GOTT!!!! Ich habe dieses Buch verschlungen! Ich hab es inhaliert! Es war und ist einfach so verdammt gut und hat mich von der ersten Seite an mitgerissen! IHR MÜSST ES LESEN!!!!
Hier meine Rezi: *klick*
"Demon Road" kommt aus dem Loewe Verlag und wurde mir da sehr sehr sehr ans Herz gelegt. Mir wurde gesagt es wird mir gefallen, aber das es mir so gefällt, hätte ja keiner ahnen können! Und es geht erst 2017 weiter :O Wie soll ich das überleben! 
Meine Rezi dazu tippe ich gleich, die könnte ihr dann morgen lesen, aber ich kann euch jetzt schon sagen: KAUFEN! UNBEDINGT!
Als letztes im Bunde habe ich "Dein perfektes Jahr" über Audible gehört :) 
Ich mochte die Geschichte sehr und es hat wahnsinnig Spaß gemacht, hier waren auch die Sprecher echt gut und hatten was drauf! Auch wenn ein leicht melancholischer Unterton herrscht, hab ich mich gut unterhalten gefühlt. Ich kann das Buch nur weiter empfehlen, vor allem weil es als Print wirklich eine wahre Augenweide ist (Pinker Buchschnitt und so ;D )
Ich hatte also einen wahnsinnig guten September! 


Jaaaaa, auch ein paar neue Sachen durften bei mir einziehen, aber nur drei Bücher davon sind zur Rezension gekommen! Mein Stapel wird also kleiner.... hoffentlich! 
Die Messe steht ja kurz bevor und ich möchte eigentlich bis dahin keine Rezi Bücher mehr offen haben, mal sehen, in wie weit das klappt! 


Hier seht ihr mein tolles Loewe Paket, dass ich bei der Loevelybooks Lesechallenge im August gewonnen habe! Ich war unter den ersten zehn und durfte mir fünf Wunschbücher aus dem Verlag aussuchen und Obwohl ich "Saeculum" un "Rosen und Seifenblasen" und "Lilien und Luftschlösser" schon gelesen habe, wollte ich sie unbedingt noch für mein Regal haben! 
"Flames n Roses" hat einfach ein wunderschönes Cover und ist schon ewig auf meiner WuLi gewesen und "Die Vernichteten" hat die Reihe von Ursula im Regal komplettiert.
Gibt es hier noch mehr Irre, die sich Bücher kaufen oder schenken lassen, die sich schon gelesen haben, nur um sie im Regal stehen zu haben? Manchmal komme ich mir seltsam vor :D 





Auch diese drei Bücher sind ein Gewinn ( Man hatte ich ne nette Glücksfee letzten Monat!) aus dem Hause Harper Collins. Die haben ein riesen special mit Livestream zum neuen Krimi "Hellgoland" gemacht und wenn man dort mit im Chat aktiv war, hatte man die Chance auf ein solches Paket und ich war unter den glücklichen Gewinnern :) Die Bücher klingen alle drei wahnsinnig gut und ich hoffe, ich kommt bald zum lesen ;) Hat jemand von euch schon eins davon gelesen und kann mir eins besonders empfehlen?


Hier dann meine drei Rezi Bücher. 
Zwei mal aus dem Hause Loewe, einmal aus dem Hause Piper. 
Auf die Bücher von Daphne freue ich mich schon riesig, auch wenn ich schon sehr sehr schlechte Meinungen dazu gehört habe. Ich verfolge Daphne schon länger und erst recht seit ich weiß, dass sie die Mutter eines meiner Lieblingsyoutuber ist :D 
Auf "Bluescreen" freue ich mich auch wahnsinnig, Dan Wells ist ja  auch ein Meister seines Handwerkes und die Story klingt wahnsinnig gut! Das Buch kam gleichzeitig mit der Bestätigung, dass wir ihn auf der Messe kennen lernen dürfen! WOW an Piper! 

Gott sei Dank ist es bei den drei Rezi Büchern geblieben :D 
Was gab es bei euch Neues im Septemnber? 


Mein Top war definitiv Animox! Alles andere war auch gut, aber das hat mich wirklich aus den Latschen gehauen so toll war es! 
LEST ES! 

Mein Flop war leider "Godddreams". Claudia es tut mir so leid.... 
Aber ich hatte auch fast nur gute Bücher letzten Monat, da war es auch schwer gegen anzukommen :(



Auch dieses Mal möchte ich meine Planung weitesgehend unkommentiert lassen :D 
Ja es ist immer noch ein Haufen, aber ja, er ist auch kleiner geworden :D 
Links die Bücher meiner Sub Destroyer Aktion, die ich noch lesen muss und rechts meine Rezi Stapel :D 
Und im Auto sind übrigens noch zwei Hörbücher, die gehört werden wollen! 

Nehmt ihr euch auch immer so viel auf einmal vor, denkt ihr schafft das alles und dann versinkt ihr in der Flut der Bücher? 
Passiert mit ständig. Ich habe entweder kein einziges Rezi Ex da, oder zehn auf einmal.... 

Das war es erst mal von mir, wie sah es bei euch aus? 
Lasst mir doch gerne einen Link da! 
Eure 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen