6. Oktober 2014

Summis Monatsrückblick September 2014

Ist es nicht unglaublich, wie schnell sich das Jahr dem Ende zuneigt? 
Schon wieder ist ein Monat vorbei. 
Und diesen Monat hat Summi dank Urlaub mal wieder gaaaaaaaanz fleißig gelesen :) Habt ihr mich in den letzten Monaten nur jammern gehört, so seht ihr mich nun mal (fast richtig) stolz. 
Warum nur fast?
Weil ich in 10 Tagen Tunesien tatsächlich ZEHN Bücher gelesen habe!!
Danach allerdings schon wieder kein einziges mehr angefasst habe :( Ich hab aktuell einfach noch ein anderes Hobby was wahnsinnig viel Zeit in Anspruch nimmt. Aber naja, was solls, es kommen auch wieder bessere Zeiten udn ich hab mich damit abgefunden. Das andere macht auch Spaß :) 
Und auf die zehn Bücher bin ich jetzt erstmal richtig stolz!!!






Das macht also 3965 Seiten - und das finde ich ABSOLUT überwältigend... Total genial!



Haltet euch fest - 3 Wochen im Urlaub, und ich habe nur EIN einziges neues Buch :D
Nämlich "Hüter der Erinnerung", das habe ich mir so ritualmäßig am Flughafen gekauft. Das wars. Sonst gabs kein einziges, was diesen Monat neu gekommen wäre :)



Bei 10 Büchern gibt es ja immer eins, was besser und eins was schlechter war... 

So richtig top war auf jeden Fall "Selection" - da ärgere ich mich schon fast, dass ich es so lange hab liegen lassen. Das hat mich richtig vom Hocker gerissen. Da zweite Bände normal ja immer etwas schwächer sind, dieser hier aber echt richtig genial war, würde ich sogar "Selection - die Elite" als das Top Buch September auswählen wollen.
Aber auch Band 1 hat mir sehr gut gefallen, ebenso "Weil ich Will liebe" und "Hüter der Erinnerung"
Zu "Weil ich Will liebe" muss ich unbedingt noch was erwähnen: 
Ich habe ja nachdem der erste Band erschienen ist, den zweiten sofort auf Englisch gelesen und ihn für nicht so toll gehalten. Damals habe ich mich gefragt, ob er einfach nicht mit Band 1 mithalten kann, oder ob es an der Sprache liegt. 
Und ich muss sagen: Es liegt an der Sprache! Ich konnte mich an die Handlung noch ganz genau erinnern, aber dennoch hat mir das deutsche richtig gut gefallen, und der stand Band 1 auch in nichts nach....

Flops hatte ich leider auch mehr als einen.
Aber DER Flop schlecht hin war eindeutig "Niemand liebt November". Leute, dieses Buch war sowas von schlecht... ich muss es noch rezensieren und weiß noch gar nicht, wie ich das in Worte fassen soll... Das hab ich am Ende sogar nur noch überflogen, weil ich mir das echt nicht mehr geben konnte. 

Aber auch "Everflame" war nicht so der Knaller, mit dem ich eigentlich gerechnet hätte und "Salt and Storm" und "Teardrop" haben mir ehrlich gesagt auch nicht so richtig zugesagt.



Ich hab mich mal dezent zurück gehalten und daher gott sei Dank kaum was zur Rezension hier. Daher plane ich für Oktober eigentlich auch nicht wirklich was. Es steht noch die Buchmesse an, hier ist ein großer Markt der nur einmal im Jahr für eine Woche da ist, ich hab von der Arbeit aus noch ein paar Veranstaltungen, und so kann ich im Vorfeld schon sagen, dass der Oktober sehr mau werden wird. 

Was ich unbedingt lesen möchte, ist "Endgame" - darauf freue ich mich wie verrückt. 
Ansonsten hab ich noch "wie Sterne so golden", was ich gerne auch lesen möchte. 
Und "Soul Beach" - erscheint doch diesen Monat, oder?

Und dann mein persönliches "Trauer-Buch" - House of Night 12. Ich kann mir einfach nicht vorstellen, mich endgültig von Zoey und all den anderen zu verabschieden. Das wird sicher ganz schrecklich für mich werden..... 

So, sind ja dann doch wieder 4 Bücher :D mal abwarten was ich davon schaffe. 


Eure 


Kommentare:

  1. Hallöchen,
    da hast du aber einige Schätze gelesen.
    "Hüter der Erinnerung" will ich auch noch unbedingt kaufen. Und "Weil ich Will liebe" ist so ein schönes Buch, dass ich mich so gefreut habe, dass es noch einen dritten Band gibt! :)
    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  2. da hast du ja mal wieder deutlich mehr geschafft als ich mit meinem einen :D

    für den Oktober habe ich mir aber einiges vorgenommen, 2 Bücher vorbestellt und bekomme noch 3-4 von einem Wanderpaket. Da muss unbedingt wieder mehr gelesen werden ;)

    AntwortenLöschen