16. Oktober 2015

*gelesen* Winston 3 / der schwarze Regen



Es wird mal wieder Zeit für ein *gelesen* von Summi :) Ausserdem wollen wir doch hier die daheimgebliebenen mit ein paar sinnvollen Beiträgen bei Laune halten, während wir uns auf der FBM rumdrücken :)

Zum einen habe ich also "Hamburg Rain 2084 Prequel - der schwarze Regen" gelesen. Dies ist eine kleine Vorgeschichte zu der Serie "Hamburg Rain 2084", die passend zur Messe seinen Auftakt veröffentlicht. Mir hat die sehr kurze Vorgeschichte eigentlich recht gut gefallen. Es war spannend und es hat Lust auf mehr gemacht, auch wenn es kaum Einblick gegeben hat in das was einen da erwartet. Aber wenn es einen schon mal anfixt, dass mans überhaupt lesen will, dann hat das Prequel sein Ziel wohl erreicht :)


Das zweite was ich aktuell gelesen habe ist "Winston - Jagd auf die Tresorräuber". Das ist der dritte Band von Frauke Scheunemann's "Winston"-Serie.
Mir hat dieser dritte Teil bisher am besten gefallen. Es war zwar sehr kurzlebig und wirklich schnell zu Ende, auch nicht ganz so spannend wie die Vorgänger was den "Kriminalfall" angeht - aber dafür gings hier viel mehr ums zwischenmenschliche, was ich ja sowieso lieber lese :) Ich mag wie Werner und Anna sich ENDLICH näher kommen und wie das ganze so langsam aber sicher in eine eindeutige Richtung läuft - eine Richtung die ich mir schon sehr lange gewünscht habe. Ausserdem kriege ich bei den Büchern immer Hunger wenns mal wieder Pelmeni gibt und habe mir fest vorgenommen das auch mal zu kochen oder mir jemanden zu suchen der mir das mal kochen kann :) Für mich ist diese Reihe also auf ganzer Linie eine Bereicherung und absolult nicht nur für kleine Leser geeignet - sondern eröffnet auch erwachsenen Frauen ihr Herz :)

Kommentare:

  1. Guten Morgen :)
    Kann man eigentlich auch die Winston-Teile einzeln lesen? Ich frage nur, weil ich den vierten Teil gewonnen habe, die anderen jedoch nicht kenne. Oder sollte ich die Vorreiter vorher lesen? :)
    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die kann man auch einzeln lesen, aber es ist einfach schön wenn man die vorherigen Erlebnisse auch kennt, das macht die Story lebendiger :-)

      Löschen