29. Juni 2015

schlunzige Wochen-Plauderei - KW 27


Es gibt wieder was neues! :) Stolz präsentiere ich euch heute die erste "schlunzige Wochen-Plauderei" ! 

In dieser Kategorie und mit diesem Banner erwartet euch ab sofort einmal wöchentlich (ich justiere den perfekten Tag noch aus, bin mir noch nicht ganz so sicher wann ich es laufen lassen möchte, so dass es sich möglichst nicht mit anderen tollen Aktionen überschneidet - da nehme ich also auch gerne eure Vorschläge entgegen :) ) eine lockere Plauderei über die aktuellen Neuzugänge, Abgänge, gelesene Seiten, spontane Meinungen, Neuerscheinungen, Cover, Veranstaltungen, Aktionen und alles was mein Blogger-Herz so höher schlagen lässt, was aber in keine andere Kategorie passt. 
Gerne könnt ihr daran teilnehmen und mich ebenfalls wissen lassen was euch in der Woche so berührt hat :) Entweder in einem eigenen Beitrag (dann lasst mir den Link hier) oder als Kommentar!

Los gehts!



Letzte Woche sind zwei tolle Bücher bei mir eingezogen. Ich hatte ein paar Bücher doppelt und habe daher "Elias und Laia" vertauscht, und im Gegenzug dann dafür Luzie & Leander 1 & 2 bekommen. Auch wenn die Bücher schon älter sind, ich wollte sie schon immer haben. Und 2:1 ist doch ein super Tausch! :)


Ausserdem sind noch 4 weitere Bücher ausgezogen, die ich aus meinem letzten Wanderbuchpaket hatte, mit denen ich nichts anzufangen wusste.... Ich hab sie gegen Porto auf unserer Facebook-Seite verschenkt. Solche Aktionen machen wir übrigens öfter, also wenn ihr unsere Seite noch nicht kennt, dann schaut doch mal vorbei und verpasst keine Verschenke-Gegen-Porto-Aktion mehr :)



Seit letzten Dienstag ist "gemeinsam Lesen" nun nur noch bei Schlunzen-Bücher. Das ist natürlich schade, weil ich mit Alex wirklich gerne zusammengearbeitet habe, aber ich würde lügen, wenn es mich nicht auch stolz machen würde eine solch großartige Aktion führen zu dürfen! 

Ausserdem habe ich bei Loewe bei der Blogger-Aktion zu "Layers" wahnsinniges Glück gehabt und das Buch gewonnen <3 Es erscheint erst im August, und ich hab es schon und bin schon fast durch <3 WAAAAAHHHHNSINNIG spannend sage ich euch, Ursula Poznanski hats einfach drauf!! Leider darf ich euch noch keine Rezi präsentieren - aber ihr dürft euch auf was gefasst machen. Ich "fürchte" das wird mein Highlight 2015 - zumindest bisher :) Das macht mich besonders glücklich, weil ich im letzten Jahr überhaupt kein Highlight hatte. Erebos war mein Highlight in 2013, und das ist jetzt sogar ziemlich genau 2 Jahre her... Vielleicht sollte ich einfach mehr von Ursula Poznanski lesen.... :)

Gelesen habe ich in den letzten 7 Tagen insgesamt 150 Seiten von "monday Club" und 260 Seiten von "Layers". Monday Club habe ich damit beendet, Layers noch nicht ganz - aber das lese ich im besten Fall heute noch fertig :)

Es sind insgesamt 7 Beiträge auf unserem Blog online gegangen. Nadja war auf der Veranstaltung in Hamburg, auf der George R R Martin gelesen hat und hat einen tollen Bericht dazu geschrieben, den ihr *hier* noch mal nachlesen könnte. 
Ausserdem habe ich neben gemeinsam Lesen diese Woche auch mal wieder beim Top Ten Thursday mitgemacht. 


Das wars von meiner ersten Wochen-Plauderei :)
bis nächste Woche!

Eure 

Kommentare:

  1. Guten Abend!
    Ich finde die neue Aktion sehr schön. Ich würde sie aber in die Wochenmitte verlegen, da gibt es meiner Meinung nach weniger Aktionskonkurenz.
    Die Veranstaltung in Hamburg habe ich leider verpasst, dabei war es direkt vor meiner Haustür *grummel*. Und für Gemeinsam Lesen muss ich euch ein riesengroßes Lob aussprechen. Ihr habt einen tollen Mix an Fragen, die immer wieder zu Diskussionen anregen.
    Lieben Gruß
    loralee

    AntwortenLöschen
  2. Hallo! :)

    Ich mag solche Art von Artikeln auch hier auf dem Blog. Es kann auch mal sowas zwischendrin sein, ohne auf ein Thema oder ein Buch speziell einzugehen.^^
    Aber wie loralee schon sagte, vielleicht in die Wochenmitte packen. Nicht nur wegen der Aktionskonkurrenz, sondern, weil ich so einen "Zwischenstand" in einer Woche auch relativ mittig oder schlüssig in der Woche platzieren würde. Aber das ist jetzt meine Meinung.^^

    Zu Ursula Poznanski muss ich ja sagen, dass ich bisher kein einziges Buch von ihr gelesen hab. Ich weiß ja, alle schwören auf ihre Bücher... aber ich fand die Cover bisher nie soooo schön, und dann reizen sie mich auch nicht in der Buchhandlung, sie in die Hand zu nehmen und dann den Klappentext zu lesen, der das vielleicht wieder raus reißt.... Ich gelobe Besserung. Ich schwöre... ._.

    LG Rebecca

    AntwortenLöschen
  3. Huhu
    Ich finde es interessant das du so was machst :-) bzw ihr.
    Wenn ich mit einsteigen würde ich gerade Posten das ich traurig bin das ein bekannter plus Autor mit 43 Jahren am 26.06 starb :'(
    Das ich die Würfel challenge in das leben rief und das ich mich auf gemeinsam lesen freue :-)
    In diesem Sinn wünsche ich erst mal eine gute n8 oder guten morgen, je nachdem wann ihr das lest :-)
    PS Donnerstag oder freitags fände ich buchplauschen toll :-)

    AntwortenLöschen